Der Weg der Blumen - KADO - Osterseminar

Kado/Kado_2.jpg
Centre: Cologne Hauptmeditationsraum
Date:
Thursday 18 April 2019 (19:00 -21:30)
Friday 19 April 2019 (09:00 -19:00)
Saturday 20 April 2019 (09:00 -19:00)
Sunday 21 April 2019 (09:00 -19:00)
Teacher : Dagmar Waldau
Coordinator : Frank Lemme-Roscher
Voll : €180
Frühbucher: €160
Material Fee: €21.00
Meditation und Blumenstecken an den Ostertagen - in den Frühling eintauchen.

Kado ist eine kreative und meditative Kunst, ein Tanz mit der Natur, dem Raum und unserer Wahrnehmung.
 
Durch die Praxis der klassischen Ikebana-Formen erkennen wir die Weisheit der Natur, und dadurch auch die Weisheit in uns und anderen immer klarer.
 
D​​​​​as Programm bietet: Einführung und Vertiefung in klassischen Formen des japanischen Blumenarrangements, gemeinsames Blumenstecken, Austausch " Schauen und Sehen ", Fragen und Antworten, Meditation. Anfänger und Erfahrene werden gleichermaßen gefördert.
Es ist eine wunderbare Gelegenheit, sich während der Ostertage (von Donnerstag - Sonntag) in Ruhe und Freude mit der jungen Jahreszeit zu verbinden.
 
Die Lehrerin: Dagmar Waldau praktiziert seit Jahrzehnten in der Tradition der "Shambhala Kado Rigden"- Ikebana Schule.
Sie praktiziert und studiert unter der Anleitung der Kado-Meisterin Marcia Wang Shibata und ist von ihr emächtigt, den Weg der Blumen zu lehren.
 
Mahlzeiten können mitgebracht werden. Es gibt auch viele Möglichkeiten in der Umgebung auswärts zu essen. Übernachtungsmöglichkeit im Zentrum ist (begrenzt) vorhanden.